Kontakt

Firmengeschichte

Die Eröffnung neuer Verkaufs-und Aus­stel­lungs­räume ist Anlass, einen Blick auf Geschichte und Entwicklung der Firma Dauphin zu werfen. Bedeuten doch die lang­jährige Prä­senz am gleichen Ort und die laufende Er­wei­te­rung und Moder­nisie­rung des Be­trie­bes Sicher­heit für den Kun­den: Für die Projekte und Anlagen steht immer ein ver­läss­licher und kom­pe­tenter Partner zur Verfü­gung.

Reinhard Kuhn führt das Unter­neh­men nun in der vierten Gene­ration. Auch der Sohn Mat­thias ist nach seiner Aus­bil­dung bereits fest in die Firma inte­griert und wird für die Fort­füh­rung des Fami­lien­betriebes sorgen.

Kundenorientierung großgeschrieben

Besondere Stärken der Firma waren und sind der enge Kontakt zum Kunden und der um­fas­sen­de Ser­vice für alle Pro­dukte. Ein 24-Stun­den-Ser­vice kann selbst­ver­ständ­lich ver­trag­lich verein­bart werden. Zum Beispiel laufen derzeit über 670 War­tungs­vert­räge für Heizungen. Aber bei drin­gen­den Pro­ble­men ist auch sonst immer jemand bei Kuhns erreichbar. Werk­statt und Lager am Stand­ort wurden in den letzten Jahren stark erweitert, so dass in der Regel direkt geholfen werden kann.

Planung, Beratung und Realisation der Energie- und Gebäudetechnik.

Langjährige Erfahrung als Garantie für den Kunden

Die langjährige Erfahrung schafft Sicherheit für die Investition des Kunden. Sie ist Grundlage für eine solide Beratung und hilft bei der Vermeidung von Fehlern in der Projektierung und Ausführung. Es kann auf eine Vielzahl von Referenzanlagen verwiesen werden, die die Kundenzufriedenheit bestätigen und zur Entscheidungsfindung herangezogen werden können.Auf Wunsch können Referenzanlagen auch besichtigt und mit den Betreibern besprochen werden.